Reiseinformationen für Kenia

Eine Reise nach Kenia ist kein typischer Pauschalurlaub mit All-inclusive-Bestandteilen. Ein Kenia-Urlaub führt nach Ostafrika in das Rift Valley. Dort leben wilde Tiere, lauern gesundheitliche Risiken, aber es warten auch unvergessliche Abenteuer und sehr freundliche Menschen. Wer nach Kenia reist, sollte sich gut vorbereiten, um sich in dem Land gut zurechtzufinden.

Wer sich gut vorbereitet, kann gelassen sein Traumurlaub mit Safari und Badeurlaub am Indischen Ozean genießen. Kenia ist ein sehr weltoffenes Land mit aufgeschlossenen und freundlichen Menschen. Wenn Urlauber in Ostafrika ebenso agieren, können sie schnell Freundschaften schließen und eine bevorzugte Behandlung genießen. Bei aller Freundlichkeit ist aber auch Wissen um die Bedingungen vor Ort erforderlich. Daher sollte jeder Safari-Tourist und Kenia-Urlauber vorab Reiseinformationen lesen.

Kenia-Reiseinformationen: Klima und Reisezeit

Kenia: Reiseinformationen mit Sicherheit, Gesundheit, Malaria, Geld, Reisezeit und mehr
Kenia: Reiseinformationen für den Urlaub in Ostafrika (Foto: Clipdealer)

Es beginnt bei der Planung der richtigen Reisezeit, denn Regenzeiten und Temperaturen machen nicht alle Monat gleich interessant, zumal am Ende einer Regenzeit die Tiere hinter dem wild wuchernden Pflanzen kaum zu entdecken sind. Das Klima und Wetter sind aber nicht nur von Trockenzeiten und Regenzeiten geprägt, sondern auch von der Höhenlage. An den Urlaubsorten an der Küste finden Urlauber andere Bedingungen vor als in Nairobi oder am Mount Kenya.

Kenia-Reiseinformationen: Malaria, Impfungen, Gesundheit

Ein wichtiger Aspekt ist auch die Gesundheit. So gehören eine Malaria-Prophylaxe und ein guter Impfschutz zu den unabdingbaren Voraussetzungen für eine Kenia-Reise. Urlauber sollten sich rechtzeitig vor Reisebeginn mit ihrem Arzt in Verbindung setzen. Vor Ort ist die gesundheitliche Versorgung nicht mit der in Deutschland vergleichbar. Daher gehört eine gute Reiseapotheke zum Gepäck und eine Auslands- bzw. Reisekrankenversicherung sollte unbedingt abgeschlossen werden.

Kenia-Reiseinformationen: rund um das Geld

Zur Reisevorbereitung für einen Kenia-Urlaub gehört es auch, sich mit dem Thema Währung und Geld auseinanderzusetzen. Wissenswertes über den Kenya Schilling, Bankautomaten und Schecks sowie Trinkgelder haben wir für Sie zusammengefasst.

Kenia-Reiseinformationen: Visum und Sicherheit

Um überhaupt nach Kenia reisen zu können, benötigen Deutsche ein Visum. Urlauber sollten sich dieses vorab besorgen. Wo das möglich ist, haben wir ebenso recherchiert wie die Frage, ob Reisen nach Kenia gefährlich sind.

Reiseinformationen für den Kenia-Urlaub